Psychologie

Blumen in den Ruinen

Der fallende Baum macht Krach, der Wald wächst lautlos. Seit Plutos Eintritt in den Steinbock scheint die Welt von einer Krise in die nächste zu stolpern. Die Frequenz der Katastrophenmeldungen wird scheinbar immer höher. Insbesondere seit 2012, dem Zeitpunkt des…

Symbolfoto Wissenschaft

Wahrheit jenseits von Rationalität

Wir leben in einer Welt, die zunehmend nur noch Rationalität und Kausalität akzeptiert. Das analoge Denken in Bildern wird lächerlich gemacht und als unhaltbar verteufelt. Für Johannes Kepler, den Physiker, auf den sich heutige Rationalisten gerne berufen, war der Analogieschluss…

Spiritualität

Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis; Das Unzulängliche, hier wird´s Ereignis; Das Unbeschreibliche, hier ist´s getan; Das Ewigweibliche zieht uns hinan. (J.W. Goethe, Faust II) In dem Maß, in dem die etablierten Kirchen an Bedeutung verlieren, beginnen Menschen sich für das Spirituelle mehr und…