Geschlecht und Rollenbilder

Die aktuelle Ausgabe des Meridian (September 2017) beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern Rollenbilder, Annahmen über unsere Sexualität und Geschlechterstereotype eine Rolle bei der astrologischen Arbeit und insbesondere in der Beratung spielen.

Rollenklischees können beim Horoskopdeuten, vor allem aber in astrologischen Beratungsmomenten zu Problemen führen. Das gilt sowohl für Geschlechtsrollen, als auch für Sexualitätsvorstellungen. Dabei ist doch gerade die Astrologie ein Paradebeispiel dafür, dass Geschlechterneutralität ein alter Hut ist.

Mein Beitrag zu diesem Thema ist der Artikel „Ein astrologischer Blick auf Geschlecht und Rollenbilder„. Den Artikel gibt es, für alle jene, die das Heft nicht abonniert haben oder kaufen möchten, auch als Download unter diesem Link (EUR 1,46).

Meridian: Artikel-Download

Alle meine bisher für die Zeitschrift Meridian verfassten Artikel gibt es auch als Download auf dieser Seite.

Persönliche Beratung

Astrologische Beratung Stefan Hofbauer

Eine astrologische Beratung ist in vielen Lebenssituationen hilfreich, insbesondere dann, wenn Sie sich in einer Phase der Neuorientierung befinden oder wenn Sie das Gefühl haben, mehr aus Ihrem Potenzial machen zu können. Für eine individuelle Beratung bereite ich mich ausgiebig vor und beantworte, so gut es mir möglich ist, alle Fragen Ihres konkreten Anliegens. Weitere Informationen zu Ablauf und Kosten einer Beratung finden Sie hier.

Bildnachweis

Die Bilder stammen von pixabay.com, die Astro-Grafiken wurden mit der Software Sarastro erstellt.

Antworten